Wird Snowden verlassen Hit chinesischen Beziehungen

“Wir haben unsere starke Einwände gegen die Behörden in Hong Kong sowie der chinesischen Regierung auf diplomatischem Wege registriert und darauf hingewiesen, dass ein solches Verhalten schädlich für US-Hongkong und den USA und China bilateralen Beziehungen ist.”
Die Erklärung ging auf Russland zu erinnern, dass die USA in der Vergangenheit zurückgekehrt zahlreiche hochrangige Kriminelle auf Antrag der russischen Regierung.
“Wir erwarten, dass die russische Regierung auf, auf allen verfügbaren Optionen an Herrn Snowden zurück in die USA zu vertreiben, um Gerechtigkeit für die Verbrechen, mit denen er aufgeladen Gesicht zu sehen.”
“Es kann gut sein, sie werden nur von bürsten sie unter den Teppich als bedauerlichen Vorfall und es wird wahrscheinlich keine Auswirkungen darüber hinaus zu sortieren”, sagte Young. “Es ist wahrscheinlich zu früh, um zu sagen, aber meine Intuition ist, dass es wahrscheinlich nicht zu viel sein (Fallout von Snowden).”
Während die Hong Kong Erklärung Snowden pointiert forderte eine Klärung von Washington von Snowden behauptet, dass die USA hatten Ziele in dem Gebiet gehackt, sagte Young, er glaube, dass dies bei inländischen Sorgen über Snowden anstatt jede verschleierten Angriff auf Washington gerichtet war.
“Es sagt einfach zu den Menschen in Hongkong Sie eine Menge Besorgnis über diese geäußert habe, CY Leung (das Gebiet der Chief Executive) hat gesagt, er wird sich erkundigen und ich denke, es ist nur bekräftigt, dass”, sagte er.
Andere Analysten sagten, dass Hong Kong und Peking wahrscheinlich waren erleichtert, dass eine potenziell langwierigen und peinlichen diplomatischen Problem war jetzt außerhalb ihrer Zuständigkeit.
Jin Canrong, ein führender Gelehrter und Außenbeziehungen Associate Dean der Renmin University School of International Relations in Peking, sagte Hong Kong South China Morning Post, dass Snowden Weggang ideal für Peking war.
“Eine Zeitbombe, die chinesisch-amerikanischen Beziehungen gefährden könnten entschärft wurde, obwohl die Saga geht weiter und Snowden können noch mehr Enthüllungen. Peking Die Strategie im Umgang mit dem Fall wurde mit war zu lassen Hong Kong umgehen unabhängig und halten Sie einen Abstand von ihm. Ich glaube, Peking würde nicht proaktiv nutzen die Intelligenz Snowden aufgedeckt, denn das Washington provozieren würde und reiben Salz in seine Wunden. ”
Jin sagte auch das Papier: “Eigentlich Peking einige Gewinne aus der Snowden Saga gemacht, weil seine Offenbarungen bereitgestellt Peking einige Trumpfkarten für künftige Verhandlungen mit Washington in Internet; Washington hat die moralische Überlegenheit an dieser Front verloren.”
Analysten sagen, China hat Snowden behauptet, dass die US-Computer-Netzwerke gehackt in Hong Kong und dem Festland verwendet, um die USA auf die Defensive gedrängt in ihren laufenden Cybersecurity Streit.
In der Zwischenzeit wird Analysten gespannt warten, um zu sehen, ob Washington Dateien keine offizielle Beschwerde über die Angelegenheit.
Ob die erforderliche Menge des Gesichtes – ein wesentlicher Bestandteil der chinesischen diplomatischen Diskurs – wurde aus dem Snowden Saga wurde gespeichert noch heraus zu spielen.
Zwar gab es Spekulationen, dass Peking hinter der endgültigen Entscheidung zu ermöglichen NSA leaker Snowden nach Hongkong zu verlassen war – ein semi-autonomen chinesischen Territoriums – am Sonntag, bestehen Hongkonger Behörden die Justizbehörden war unabhängig von China.
Simon Junge Ngai-Mann, Direktor des Zentrums für Vergleichende und Öffentliches Recht an der University of Hong Kong, heruntergespielt die scheinbare Streit zwischen Washington und Hong sagen, es kann nichts mehr auf die Hongkong Entscheidung als das, was es hat öffentlich gepflegt sein: dass Washington versäumt, die Anforderungen nach Hong Kong Gesetz, das die Polizei erlaubt haben, Snowden verhaften treffen würden.
“Wir wissen nicht, all die Details, warum die Regierung von Hongkong, sagte der Papierkram für die Anforderung war nicht vorhanden, vielleicht die US-Regierung stürzte in schicken ihre Paket über und wirklich nicht einreichen einen guten Satz von Dokumenten” Junge und fügte hinzu, dass er dachte, die Antwort des US-Justizministeriums war ziemlich gemessen.
Dennoch sagte er, dass immer einen vorläufigen Haftbefehl erforderlich um eine “niedrige Schwelle” der Vorbereitung.
“Warum hast du nicht Hongkonger Behörden schneller bewegen? Hong Kong Behörden würden wahrscheinlich sagen, das ist nur unser Protokoll, das ist, wie wir diese Dinge zu tun und in diesem Fall haben wir keinen Grund sehen, damit es eine Ausnahme oder behandeln mit jeder größere Dringlichkeit. ”
Ein US-Beamter des Justizministeriums sagte, dass die Vereinigten Staaten hatten die Einhaltung der Auflagen und bestritt die Behauptung von Hong Kongs Regierung.
Trotz Befürchtungen der bilateralen Beziehungen zwischen den USA und Hong Kong beschädigt werden könnten, sagte Young die Beziehung zwischen den beiden Regierungen zu tief war und langjährigen die Auslieferung Drama keine bleibenden Auswirkungen haben.
Es war von der Erklärung des National Security Council (NSC) am Montag, dass die Vereinigten Staaten tief mit Hong Kong verärgert klar.
Formuliert in diplomatischer Sprache, die Anweisung Washingtons Position geschrieben: gefallen Hong Kong den Ball Edward Snowden und die USA wollen Russland, um ihn abzuholen.
“Wir sind von der Entscheidung der Behörden in Hong Kong zu ermöglichen Mr. Snowden, trotz der gesetzlich gültigen US-Anfrage an ihn für Zwecke seiner Auslieferung unter der US-Hong Kong Immunitätsabkommen verhaften fliehen sind enttäuscht”, sagte Caitlin Hayden NSC Sprecherin in ein Statement.

EU-Asia