Machen Sie dass 28 EU-Kroatien verbindet

Kristof Bender, stellvertretender Vorsitzender des Policy Institute, European Stability Initiative, sagt die Fortschritte Kroatiens auf die “Haustür der Europäischen Union” ist bemerkenswert.
“Wir dürfen nicht vergessen, wie schlimm es in den 1990er Jahren war”, sagte Bender. “Die dunkelsten Momente der Krieg, Besatzung, Massentötungen, ethnischer Säuberung und autokratischen Führung und Günstlingskapitalismus waren alle da.”
“Willkommen in Ihrer Gewerkschaft, herzlich willkommen auf unserer Gewerkschaft,” EU-Präsident Herman Van Rompuy sagte dem Publikum.
Die Nation von 4,4 Millionen Menschen ist das 28. Mitglied der EU, und das zweite Land, das Balkan aus der Asche stieg von Jugoslawien, der Gewerkschaft beizutreten. Slowenien wurde Mitglied im Jahr 2004.
“Was auch immer jemand über uns sagen, sollten Sie wissen, wir sind ein Land der rationalen Menschen, die realistisch über sich und ihr Land, und die Rolle ihres Landes in Europa und der Welt sind”, erklärte Premierminister Zoran Milanovic sagte dem Publikum.
Kroatien sieht, um Öl-und Gasfelder in der Adria
Viele Herausforderungen
Mit einem niedrigen Kredit-Rating von Trödel und einer politischen Klasse befleckt durch Vorwürfe der endemischen Korruption, Kroatien Herausforderungen kaum über Nacht verschwinden.
Drei Jahre ist es in eine Schuldenkrise, plagen Ländern Südeuropas ist.
Eine der Herausforderungen für Kroatien ist seine Wachstumsaussichten. Die Finanz-Crash von 2008 führte zu einer harten Double-Dip-Rezession, die Wirtschaft des Landes in den anhaltenden Flaute gelassen.
Aber die derzeitige Regierung – angeführt von Milanovic – unternimmt Schritte zur Sanierung des Landes handeln unter Aufsicht der Europäischen Union.
Im November wurde das Land der ehemaligen Premierminister Ivo Sanader, für 10 Jahre, nachdem er für schuldig befunden, unter Pay-offs von ausländischen Unternehmen inhaftiert.
Sanader – wer war premier 2004-2009 – hatte aus dem Land geflohen, wurde aber in Österreich verhaftet.
Im vergangenen Jahr, die Arbeitslosigkeit auf 17,3%, die hinter ist nur Griechenland und Spanien erreichte laut Eurostat – der Europäischen Kommission Datenarchiv.
“Die EU wird kein Allheilmittel für die kroatische Wirtschaft sein”, Will Bartlett, Senior Research Fellow an der London School of Economics, sagte CNN im Januar.
Die Bekämpfung der Korruption
Kroatien ist auch in der Mitte der Reinigung eine politische Klasse, die voll von Korruption ist. Da das Land die Gründung in den frühen 1990er Jahren, hat sie gekämpft, um abzuwürgen Profitgier von denen in Machtpositionen.
Transparency International – eine Organisation, die Bekämpfung der Korruption – Ranglisten Kroatien unten Ruanda, Jordanien und Kuba in seinem Corruption Perceptions Index für 2012. Aber das Land kam noch in über Italien – Europas drittgrößte Volkswirtschaft.
“Die Entwicklung des Landes ist sehr langsam gewesen seit 1990”, sagte Zorislav Petrovic, Leiter von Transparency Internernational in Kroatien.
Kroatien formell wurde das neueste Mitglied der Europäischen Union am Montag, Kennzeichnung ein Ende zu einer 10-Jahr-Kampagne für einen Staat, der Balkan von den Ruinen von einem blutigen Bürgerkrieg entstanden.
Die Feierlichkeiten begannen, als die Uhr Mitternacht schlug Sonntag. Feuerwerk erhellte den Himmel in der Hauptstadt Zagreb, sang ein Chor “Ode an die Freude” und Tausende klirrten Gläser Champagner und brach in Jubel aus.

EU-Asia